Jetzt gegen Grippe impfen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Patientinnen und Patienten!

Die Zeit der echten Virusgrippe (Influenza) naht. Die Impfkommisssion STIKO rät allen Personen ab dem 60. Lebensjahr sowie besonders gefährdeten und chronisch kranken Menschen, sich jährlich gegen Grippe impfen zu lassen. Aber auch, wenn Sie mit viel Publikumsverkehr arbeiten oder engen Kontakt zu  besonders schutzbedürftigen Personen haben - zum Beispiel in der Pflege Ihrer Angehörigen - kann eine Impfung sinnvoll sein. Wir beraten Sie gerne.

Ein guter Zeitpunkt zu impfen ist der November, da dann rechtzeitig zur Hauptgrippezeit ab Januar ein belastbarer Schutz besteht. Aber auch noch im Dezember kann ohne weiteres geimpft werden. Dabei ist ein einfacher Infekt (ohne hohes Fieber oder Antibiotikaeinnahme) kein Grund, nicht geimpft zu werden.

Für die Grippeimpfung können Sie ohne Termin während der Sprechzeiten zu uns kommen, falls Sie zuvor eine ärztliche Beratung wünschen bitten wir jedoch, einen Termin zu vereinbahren.

Ihr Praxisteam des Hausarztzentrums Bommern

Zurück