Routinebetrieb wieder aufgenommen - Bitte beachten Sie diese Informationen!

Liebe Patientinnen und Patienten,

Routinetermine wie CheckUps, DMP etc., nicht akut notwendige Blutentnahmen und Diagnostik mussten wir in der letzten Zeit zum großen Teil verschieben. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns herzlich.

Durch die eingeführten Schutzmaßnahmen und die beschlossenen Lockerungen ist es uns nun möglich, nach Maßgabe der kassenärztlichen Vereinigung den normalen Praxisbetrieb  wieder aufzunehmen.

Um Sie und uns vor Übertragungsrisiken zu schützen und damit auch den weiteren Praxisbetrieb aufrecht erhalten zu können, bieten wir zu vielen Behandlungsanlässen  weiter unsere erweiterte Telefonsprechstunde an

Der hohe Andrang führt zwangsläufig dazu, dass die Leitungen zeitweilig überlastet sind. Wir bitten dafür um Verständnis und Geduld. Nutzen Sie auch die Online-Rezeptanforderung und Email, um mit uns in Verbindung zu treten.

Bitte kommen Sie weiterhin möglichst nicht spontan in die Praxis, um sich und andere nicht zu gefährden, sondern melden Sie sich zunächst wie oben gesagt. Denken Sie bitte auch an die Maskenpflicht in der Praxis! Ohne Mund-Nasen-Schutz können wir Sie leider nicht in die Praxuis lassen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen, dass Sie diese Zeit gut überstehen und freuen uns, Sie hoffentlich schon bald wieder im gewohneten Umfang betreuen zu können.

Ihr Team vom Hausarztzentrum Bommern

Zurück