Wir über uns

Die Praxis

PraxisSeit Jahrzehnten ist die Praxis auf dem Brenschen 16 eine feste Größe in der medizinischen Versorgung der Menschen in Bommern und Umgebung.
Insbesondere Herr Dr. Norbert Haberl hat über mehr als drei Jahrzehnte mit seiner engagierten Arbeit die Praxis gestaltet und geprägt.
Ich als sein ehemaliger Kollegen, Partner und nun auch Nachfolger bin seinem und meinem Leitbild einer menschlichen und ganzheitlichen Medizin auf dem aktuellen Stand des Wissens verpflichtet.


Die Praxis ist einer der größten Anbieter ambulanter Patientenversorgung in Witten und speziell in Bommern.
Ich bin  Facharzt für Allgemeinmedizin mit wichtigen ergänzenden Zusatzqualifikationen.
Jeder Arzt bringt eine langjährige klinische Erfahrung aus verschieden Gebieten der Medizin mit. Diese Erfahrung ist meiner Meinung nach insbesondere bei der Tätigkeit als Hausarzt unverzichtbar, da wir für fast alle Ihrer gesundheitlichen Fragen der erste Ansprechpartner sein wollen. Durch dieses breite Spektrum können wir Ihnen eine umfassende Betreuung bei vielen Krankheiten bieten.

Das Hausarztzentrum Bommern ist Lehrpraxis der Universität Witten/Herdecke.
Als Gründungsmitglied der Ärztlichen Qualitätsgemeinschaft Witten (ÄQW) nehmen wir regelmäßig an verschiedenen Qualitätszirkeln teil und sind stets im Besitz des aktuellen Fortbildungszertifikats der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

 

Die Medizin

MedizinVerantwortliches ärztliches Handeln verbinden wir in unserer Praxis mit moderner Akutmedizin und komplementären Therapien. Im Rahmen unserer ärztlichen Tätigkeit bieten wir Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Spektrums allgemeinmedizinischer Methoden von der Untersuchung bis zur Therapie an. Unsere Diagnostik und Therapie ist nach aktuellsten wissenschaftlichen Kriterien ausgerichtet.

Wir begleiten Sie in Ihren unterschiedlichen Lebensphasen mit den entsprechenden Besonderheiten der Kindheit, des Erwachsenwerdens- und seins sowie des Daseins als gereifter, älterer Mensch.
Besonderes Augenmerk legen wir auf die Gesundheitsvorsorge in jedem Alter, denn das oberste Ziel unseres Handelns ist die Vermeidung von Krankheiten.

Wir setzen dabei auf deutliche Wahrnehmung des Gegenübers, auf Zuhören und Verstehen und entwickeln mit Ihnen zusammen ein individuelles Heilungs- und Gesundheitsprogramm.
Wir nehmen jeden Patienten mit seinen Problemen ernst. Die Entscheidung über diagnostische und therapeutische Maßnahmen werden partnerschaftlich von Patient und Arzt getroffen. Wir nehmen Anteil an Ihrem Befinden und freuen uns, wenn es Ihnen besser geht.

PraxisPraxis

 

Die Philosophie

Die Medizin stellt seit Jahrhunderten eine Heilkunst dar, die nicht nur auf berechenbare Wissenschaft und Technik zurückzuführen ist. Vielmehr braucht ein Arzt auch ein Gespür, eine Intuition, die auf Erfahrung basiert, um seine Patienten optimal betreuen zu können. Der Mensch besteht nicht nur aus gut funktionierenden Organen und einer korrekten Biochemie, sondern er hat auch eine Seele, eine Psyche, die das Funktionieren des Gesamtkörpers mitdiktiert.

Die Stärkung der Selbstheilungskräfte von Körper, Seele und Geist, Körperfunktionen wieder in ein Gleichgewicht zu bringen, Abwehrkräfte zu stärken sowie die Beseitigung von Belastungsfaktoren sind ebenso wichtig, wie die Behandlung einer Krankheit.
Es lohnt sich immer, sich Zeit zu nehmen, nach innen zu hören, die Bedeutung körperlicher und seelischer Störungen zu entschlüsseln und zu verstehen. Krankheiten können große Lebensumstellungen und Veränderungen mit sich bringen. Diese wahrzunehmen und mit Ihnen zu ergründen, sehen wir als eine unserer wichtigsten Aufgabe an.

 

Dr. med. Florian Kühme